Entlastung nur durch die ganze Umfahrung

Radfahrer benutzen den Gehsteig, weil ein Radfahren auf der bestehenden Straße lebensgefährlich ist!

GVP BaWü / Umweltfachbeitrag

Rund 16.000 Kraftfahrzeuge täglich!

Rund 16.000 Kraftfahrzeuge rollen täglich am Neumagen entlang und Gutachter Helmut Siebrand sagt: „Bei diesen Zahlen ist eine Planrechtfertigung für eine Umgehungsstraße auf jeden Fall hieb- und stichfest gegeben".

Allerdings geht er davon aus, dass die vorgeschlagene Teilumfahrung der Variante einer erweiterten Westtangente keine echte Verkehrsberuhigung bringen kann.

ReblandKurier, 8. 4. 2009

StauFrei e.V. vs "Aktionsbündnis"

Fotogalerie